Also das hier ist vegan und feministisch. Weil sonst alles scheiße ist.

Dienstag, 29. November 2011

For the Love of Chocolate


















So, ich habe die beste vegane Schokolade des Planeten gefunden! Wirklich! Ich war vorher schon ein Fan von moo free Schokolade, also von der einfachen "Vollmilchvariante". Meiner Meinung nach die Schokolade, die soger noch schokoladiger schmeckt als mein bisheriger Favorit Leckerlade. Leider noch ein bisschen teuer, aber dafür mit fair trade Zutaten und komplett bio. 
Was ich aber viel besser finde als normale Schoki: Schoki mit karamelisierten Haselnüssen! Daneben gibt es von moo free auch noch andere lustige Kombinationen mit Cranberrys oder Bananen, außerdem Adventskalender und Schokonikoläuse. Aber nix geht über Schokolade mit Krokant! 

Das hier ist eine absolute und aus freien Stücken geschriebene, unbezahlte, unbestochene, begeisterte Kaufempfehlung! Nachgehen könnt ihr der hier bei veganbasics.


Kommentare:

  1. Awww, die sieht ja geil aus :D Und für Bio, Fairtrade und sowas besonders und dann auch noch so lecker finde ich den Preis sogar irgendwie ok, auch wenns natürlich kein Schnäppchen ist. Kauft man sich ja nicht so oft ;)
    Gibt´s die auch im Basic oder so? :)

    AntwortenLöschen
  2. Neee :( Bis jetzt hab ich die ausschließlich bei veganbasics gesehen, nicht mal bei vegan wonderland oder alles-vegetarisch. ich könnte ja mal bei goldene zeiten vorbeischauen ;)

    AntwortenLöschen
  3. veganic hat die auch noch^^

    AntwortenLöschen
  4. Also früher gabs bei Goldene Zeiten von der Marke gar nix, aber kannst ja mal schauen :) Ich denk aber nicht, dass die die haben, wenns die bei Alles-Vegetarisch gibt, weil die auch der Großhändler für ~80% der Sachen bei Goldene Zeiten sind...

    AntwortenLöschen
  5. probieren werd ich die bestimmt auch mal, aber mein favorit ist die sweet william dairy free chocolate... immer noch und immer wieder.

    AntwortenLöschen
  6. hmmmmmm...das sieht ja lecker aus...die werd ich mal probieren!

    AntwortenLöschen
  7. deine liebe zur moo free schokolade macht die vorfreude auf den adventskalender, den ich morgen eeendlich öffnen darf, noch größer! vielen dank hierfür :)

    AntwortenLöschen
  8. Hm, hört sich gut an und sieht auch voll niedlich aus. Aber ist da auch so viel Zucker wie in der Leckerlade drin? Die mochte ich irgendwie überhaupt nicht.

    Mein Favorit ist auch Sweet William Dairy Free - und da die Variante ohne Zucker. Leckerer geht's kaum ^^

    AntwortenLöschen
  9. die sieht gut aus - und du auch :-) schön dass man mal n foto von dir bekommt... ich finds immer spannend zu erfahren, wer hinter dem steckt, was man fast täglich liest.

    AntwortenLöschen
  10. ich meine, mausflaus hat recht... aber niemand weiß, wer mausflaus ist! ;)

    AntwortenLöschen
  11. ich wollts mir verkneifen... ;)
    Aber danke :) Ich hab eigentlich meine anfänglichen Bedenekn bezüglich Öffentlich im Internet ausgeräumt und will jetzt mal etwas unverkniffener damit umgehen. Was nicht heißt, dass es jetzt ständig hier Bilder von mir geben wird ;)

    Ansonsten: Danke :)

    AntwortenLöschen
  12. Oh, die hab ich auf der veganfach probiert, die hatten netterweise einen Stand mit riesigen Platten, von denen wir die Splitter geklaubt haben, bis uns schlecht war. Ich hab nur zwei Tafeln gekauft, u. jetzt, wo ich hier lese, dass man die gar nicht so leicht bekommt, ärgere ich mich fast, dass ich nicht gleich die ganze Tasche vollgepackt habe.

    AntwortenLöschen
  13. Danke, ich hab mir die gestern abend nun in jeder Sorte bestellt. :D

    LG,
    Monster

    AntwortenLöschen
  14. Oh, die Schoki sieht echt lecker aus! Ich will die auch haben! :-)
    Und ich schließe mich meinen Vorrednern an: süßes Bild von Dir!

    AntwortenLöschen
  15. @Auge
    nur weil ich mich nicht "outen" will, heißt das ja nicht, dass ich nicht auf andere neugierig bin ;-)

    AntwortenLöschen