Also das hier ist vegan und feministisch. Weil sonst alles scheiße ist.

Montag, 9. Mai 2011

Start der Ernährungsstudie

Pünktlich zum Start der veganen Ernährungsstudie habe ich mir heute mal wieder eine Art Dauerbrenner-Gericht gemacht. Gemischte Blattsalate, Tomaten, Champignons und Radieschen mit Kartoffeln, rotem Pesto und gerösteten Sonnenblumenkernen. Lecker, lecker, nur weiß ich leider nicht, wie ich das genau dokumentieren soll. 
Ich hatte überlegt, euch jeden Tag auch mit Fotos zu jeder Mahlzeit zu zeigen, was ich so esse. Aber die Studie kommt in einem ziemlich ungünstigen Moment für mich, seit letzter Woche habe ich sehr viel zu tun und das führt bei mir einerseits dazu, dass ich wenig esse und zudem auch noch nicht besonders abwechslungsreich oder gar noch schlimmer: ungesundes Zeug. Das wäre dann erstens ziemlich langweilig für euch und zweitens habe ich nicht die Zeit dazu^^
Egal, ehrlich bleibe ich natürlich, auch der Mr. Tom als Snack in der Uni und das Valsoja-Eis welches ich mir gerade aus Frust gekauft habe, weil es bei uns das Lupinesse noch nicht gibt, sind schon vermerkt. (Das Valsoja-Eis ist aber auch sehr lecker, gibts im Edeka, 3,29€ für 4 Hörnchen.)

GreenCat und TurboTofu machen auch mit, ist sonst noch jemand von euch dabei?

Kommentare:

  1. mjammi, das sieht lecker aus :)
    Ich geh gleich auch mal kochen - gibt was Schnelles bei mir!
    lg!

    AntwortenLöschen
  2. dem lupinesse-link folgend hats mich umgehauen, das sieht toll aus. und dann ganz schnell wieder auf den boden der tatsachen katapultiert: nada lupinesse im mittleren westen. was fürn mist!

    AntwortenLöschen
  3. sag mal wie machst du das denn, wenn du dein essen für einen anderen tag als montag eintragen willst?
    ich mach nämlich auch bei der studie mit und hab eben festgestellt, dass sich gar nichts tut, wenn ich oben auf einen anderen wochentag klicke.
    sehr merkwürdig:(

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das fand ich auch komisch. Ich öffne jeden Tag einfach ein neues Dokument und speichere das separat ab. Also habe ich am Ende 7 Dateien, ich hoffe, das war auch so gedacht ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch dabei, werde dazu aber nichts bloggen. :) Bei mir ist der Zeitpunkt auch super ungünstig. Da ich Geburtstag hatte, sind hier überall vom Wochenende noch Kuchen und Tortenreste. Die muss ja irgendjemand essen. ;D

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Werde auch sieben einzelne Dateien machen...
    Alles Liebe nachträglich, Erbse :)!
    Hach ja, einen Geburtstag habe ich diese hier auch noch vor mir, mit mindestens 3 veganen Kuchen :x
    Können wir nur hoffen, dass das Fazit der Studie nicht sein wird, dass sich Veganer ja eh nur von Kuchen ernähren :D

    AntwortenLöschen
  7. dann hätten wir wenigstens was in der Hand, wenn Leute sagen, man könnte vegan nicht genießen^^

    AntwortenLöschen