Also das hier ist vegan und feministisch. Weil sonst alles scheiße ist.

Montag, 31. Januar 2011

Lippenpflege

Ich habe in den letzten Tagen sehr, sehr trockene und spöde Lippen bekommen. Ich weiß nicht, ob das hilft oder vielleicht doch eher schadet, aber ich knalle dann immer eine ordentliche Ladung Pflegeprodukte drauf. Mein Vorrat aus nicht-veggie-Zeiten neigt sich langsam dem Ende und jetzt weiß ich nicht, was ich kaufen soll. Ich hab mich mal bei dm umgesehen und die Balea, Alverde und Lavera Produkte enthalten alle mindestens Bienenwachs. Einen von Balea hab ich dann schlussendlich doch gekauft, der Bienenwachs war als synthetisch angegeben. Aber irgendwie trau ich dem auch nicht mehr so über den Weg und nach einiger Recherche finde ich den auch auf keiner positiv-Liste der dm-Eigenmarken.
Von Lush gibt es ja ein veganes Lipbalm (None of your Beeswax), aber der kostet auch wieder fast 8 Euro. Was benutzt ihr so, bzw. welche Lippenpflege könnt ihr empfehlen?
Apropos Lush, ich hab mir da ein Lippenpeeling gekauft, schmeckt nach Schoko und Vanille (Sweet Lips) und ist einfach himmlich! Meistens benutze ich es, wenn ich Heißhunger habe, weil der Geschmack mich schon ruhigstellt ;)

Mein aktuelles Sortiment: Carmex (-), Lush Lipbalm Whip Stick, (-) Balea Young Strawberry (?), Balea Young Sweet Vanilla (?), Lush Lipscrub Sweet Lips (+)

Kommentare:

  1. Ich liebe yaoh-Hanfkosmetik (zB bei vegan Wonderland) und meine Korres-Lipbalms. Die sind einfach himmlisch :)

    AntwortenLöschen
  2. ich hab dich grad über abitoffarewell gefunden.
    schöner blog mit viel verstand und tollen worten.
    liebste grüße.

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag Deinen Blog und das hab ich auch gesagt, schau vorbei :)

    http://abitoffarewell.blogspot.com/

    x H.

    AntwortenLöschen
  4. Ihr zwei: <3

    @Tisi
    Ach, die Versandläden hab ich alle vergessen. Hab nicht daran gedacht, dass die auch Kosmetik im Programm haben. Da schau ich mich auf jeden Fall nochmal um, allerdings besteht da immer die Gefahr, dass ich mehr kaufe, als ich eigentlich wollte ;)

    AntwortenLöschen
  5. Hat ja geklappt mit dem Zähler ;-) Macht sich gut auf deinem Blog!!

    AntwortenLöschen
  6. vielen dank für deine kommentare.
    und es stimmt total. die weisheitszähne entfernt zu bekommen ist wesentlich schlimmer, als kein fleisch mehr zu essen. von letzterem schwill einem wenigstens nicht das gesicht an (^_~).

    warst du schon mal auf einem placebo-konzert oder hast du dir live-auftritte angesehen?

    AntwortenLöschen
  7. Hehe, guter Vergleich^^

    Hab sie 2007 auf dem Hurricane gesehen und dachte vorher "Ochja, Placebo sind ja auch ganz gut" und danach war ich hin und weg. Definitiv eine der besten Livebands, die ich je gesehen habe!

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab den "none of your beeswax" Lippenbalsam von Lush und finde ihn ziemlich gut, zudem hält er wirklich ewig. Ich hab ihn jetzt seid Mitte Juli und er ist nichtmal halb leer.

    AntwortenLöschen
  9. Ehrlich? Der Whip Stick hält glaub ich nicht mehr so lange. Aber das wirft ein ganz anderes Licht auf die Sache. Ich liebe Lush einfach :)

    AntwortenLöschen