Also das hier ist vegan und feministisch. Weil sonst alles scheiße ist.

Mittwoch, 19. Januar 2011

Attila Hildmann im WDR

Endlich ist Veganismus mal kein Streit- sondern Kochthema im Fernsehen. Attila Hildmann kocht im WDR im Rahmen von daheim & unterwegs. Ich bin wirklich gespannt, was so gekocht wird, bis jetzt habe ich noch keine Infos dazu gefunden. Nur eine Facebook-Veranstaltung.
Ich glaube, mit Leuten wie Attila kann man das Image des schloddrigen nicht-von-dieser-Welt-Veganers etwas aufpolieren. Und Wenn es dann auch noch schmeckt? Wahnsinn!

Termine: Dienstag 25.1.2011 und am Mittwoch 26.1.2011

Kommentare:

  1. Attila ist zwar nicht der beste Koch, aber ein absoluter Vorzeigeveganer, allein schon weil er so gut aussieht ^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab ehrlich gesagt von dem noch nichts nachgekocht, aber er vertritt die Vganer in der Öffentlichkeit auf jeden Fall positiv ;)

    AntwortenLöschen