Also das hier ist vegan und feministisch. Weil sonst alles scheiße ist.

Sonntag, 3. April 2011

Mein Papa...

... hat mich heute angerufen und mir von seinem gestrigen Einkauf erzählt. Eigentlich wollte er Fleisch kaufen, aber er hat sich an ein paar Dinge erinnert, die ich ihm erzählt habe, hat sich unwohl gefühlt und stattdessen zu Linsenbratlingen gegriffen.
Er wird wohl kaum Vegetarier werden, trotzdem habe ich mich so sehr gefreut! Kann übrigens sein, dass er das hier liest, also hallo Papa, ich hab dich lieb! :)

Kommentare:

  1. ist doch egal.... 1/10 Schwein bzw. 1/2 Huhn oder 1/50 Kuh gerettet!

    AntwortenLöschen
  2. hast du ihm tiere essen mal geliehen? oder organisiert? meiner ist ja nun vegetarier ;) mit 51!!!

    AntwortenLöschen
  3. Haha, ich habs schon überlegt. Aber ich habe schon Angst, dass ich zu aufdringlich bin, weil wir schon sehr oft darüber sprechen.
    Aber cool, dass dein Vater das macht!

    AntwortenLöschen
  4. Papa hat es gelesen :-)
    Ja, er wird wohl kaum Vegetarier werden. Aber seinen Fleischkonsum hat er schon deutlich reduziert.
    Nein, du bist nicht zu aufdringlich. Außerdem habt er einen Mund und einen Willen um auch mal "Nein!" sagen zu können. :-)
    Du machst das schon richtig!
    Paps

    AntwortenLöschen